DJ Ötzi eröffnet Skisaison im Pitztal

0

DJ Ötzi eröffnet Skisaison im Pitztal

Das Pitztaler Skigebiet Hochzeiger eröffnet am Samstag, 3. Dezember, mit DJ Ötzi offiziell die Wintersaison. Der Stimmungsmacher, der längst zu den erfolgreichsten Exportschlagern Österreichs gehört, stand hier schon 2000 auf der Bühne, als er gerade den Amadeus Austrian Music Award als „Newcomer des Jahres national“ erhalten hatte. Jetzt kommt er wieder – mit bekannten Hits wie „Ein Stern, der deinen Namen trägt“, „Hey Baby“ und dem neuen Song „A Mann für Amore“. Los geht es um 14.30 Uhr an der Hochzeiger-Mittelstation. Bevor DJ Ötzi auftritt, heizen „Die bärigen Tiroler“ ein. Jeder, der einen gültigen Skipass hat, ist mit von der Partie. Der Liftbetrieb beginnt bereits am Freitag – einen Tag vor dem großen Opening, zu dem 4000 Gäste erwartet werden. Bis einschließlich 23. Dezember lockt der Hochzeiger, dem die Experten von skiresort.de aktuell die Auszeichnung „Geheimtipp: Führendes Skigebiet bis 40 km Pisten“ verliehen haben, mit dem günstigen Winterstarttarif und Tagestickets für 32 Euro (Erwachsene) bzw. 20 Euro (Kinder). In der Hauptsaison liegt der Preis bei 43 bzw. 27 Euro. www.hochzeiger.com, www.pitztal.com.

Video Pitztal Skigebiet

Bilder Pitztal Skigebiet

95%
95%
Bewertung

Am Samstag, 3.12.2016 wird DJ Ötzi anlässlich des Skiopenings im Pitztal mit einem Openair-Konzert die neue Skisaison im Hochzeiger Skigebiet eröffnen.

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (0 Stimmen)
    0
Weitersagen:

Kommentare